Optiwet gegen Luftblasenbildung

3,20 EUR Art.Nr.: 330
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Optiwet gegen erhöhte Luftblasen Bildung in der Wassermatratze. In verschiedenen Regionen kann es auf Grund der Wasserbeschaffenheit zu erhöhter Luftblasenbildung in der Wassermatratze kommen. Optiwet wirkt gegen erhöhte Luftbildung die nicht durch Verkeimung oder Bakterien befall, sondern durch die Wasserbeschaffenheit verursacht wird. Durch Zugabe von Optiwet bei einer Neu- oder Wiederbefüllung werden die Entlüftungs Intervalle deutlich reduziert.

 

Luftblasen im Wasserkern? Optiwet wirkt gegen erhöhte Luftblasenbildung in der Wasserbettmatratze. Optiwet wirkt gegen erhöhte Luftbildung die nicht durch Keime oder Bakteriellen Befall sondern durch die Wasserzusammensetzung verursacht wird. Der Wirkstoff benetzt sehr gut die Vlies Einlagen und das Vinyl der Wassermatratze, wodurch die angebundene Luft gelöst, und an die Oberfläche getrieben wird. Auch wird die Schaumbildung die oft durch den Konditionierer hervorgerufen wird unterdrückt.

In Kombination mit den Produkten Air Sorb O2 und Bubble Sorb einsetzbar um eine optimale Wirkung zu erziehlen.

Anwendung: Inhalt in die Wassermatratze (bis ca. 350 l) geben, Wassermatratze gut durchwalken und ca. 10-15 min offen stehen lassen. Anschliessend gut entlüften.

Anwendung bei einer Wassermatratzen Neu- oder Wiederbefüllung: Durch Zugabe von Optiwet werden die Entlüftungsintervalle deutlich reduziert. Füllen Sie ca. 100 Liter Wasser in die Matratze und geben dann Optiwet hinzu. Im Anschluss daran vollständig befüllen und einen guten Konditionierer zugeben.